Kreisjagdverband Nordwestmecklenburg e.V.

 

Willkommen auf der Homepage des Kreisjagdverbandes NWM e.V.

 Liebe Weidgenossinnen und Weidgenossen,

Die Erntejagden beginnen bald. Ordnung und Sicherheit geht vor Jagderfolg. Wir alle wissen, die Jagd an Feldern, auf denen geerntet wird, ist nur von erhöhten Ansätzen zulässig.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle aktiven Helfer bei der Kitzrettung unter Leitung von Heiko Funk und Thomas Czerwinski. Sie wurde in diesem Frühjahr das erste Mal mit zwei Drohnen organisiert.Auf einer Fläche von 450 ha konnten 84 Kitze vor den Messern der Mähmaschinen gerettet werden, das ist ein tolles Ergebnis. Wir planen die Anschaffung einer weiteren Drohne noch in diesem Jahr. Auf unserer Homepage informiert ein extra Button über die Arbeit der Drohnengruppe, hier können Interessierte in Kontakt treten aber auch die Drohnen buchen. Wir freuen uns auch auf jede Spende, denn neben den Anschaffungskosten der Drohnen muss das Equipment (Akkus, Fangkörbe, etc.) finanziert werden.

Viele an der Natur und Jagd Interessierte habe in den letzten Monaten und Jahren den Jagdschein gemacht. Sie in unsere Reihen zu integrieren, ist unsere Aufgabe und Herzensangelegenheit. Wer von den Jungjägern also noch Kontakt sucht und natürlich jagdliche Möglichkeiten, sollte sich bei seine zuständigen Hegering in seinem Wohnbereich als Mitglied anmelden, dann findet sich dort auch die Möglichkeit der jagdlichen Integration.

Wir möchten Euch bitten, auch nach wie vor in Sachen ASP die Augen offen zu halten. Verendete Stücke sind zu beproben und anzuzeigen, verdächtige Stücke zu melden. Es gilt, den Seuchenstatus früh zu lokalisieren. Aktuell ist das Gebiet in Ludwigslust (Ruhner Berge) das einzige ASP-Kerngebiet in MV.

Unser diesjähriger Keilerpokal findet am 27.8.22 auf dem Schießstand Kiebitzmoor statt.  Startgeld sind 60,- Euro. Es wird nur mit eigenen Waffen (Kugelwaffe ab 6,5 mm, Flinte) geschossen. Dabei sind 10 Schuss aus der Kugelwaffe auf 4 verschiedene Scheiben sowie ein kleiner Parcour  mit 15 Tauben zu absolvieren. Zur Verlosung unter kommt neben vielen hochwertige Preisen auch eine Jagdwaffe (Nur an Erwerbsberechtigte).

Auch in diesem Jahr wird der KJV gemeinsam mit dem Kreisbauerverband NWM auf dem Gelände des Kreisagrarmuseums a. 15. und 16. Oktober die Nordwestmecklenburger Wildwochen organisieren. Die Vorbereitungen laufen. Wir möchten darum bitten, dass je Hegering 1 Vertreter am Samstag und am Sonntag als helfende Person zur Verfügung steht.

Euch allen Gesundheit und Weidmannsheil.

 Renee Pollak

Vorsitzender Kreisjagdverband

Sprechtag Kreisjägermeister Ralf Siewert 2022

Kreisjägermeister Ralf Siewert bietet jederzeit einen Gesprächstermin an. Dazu kontaktieren Sie ihn bitte persönlich unter: weiter...

Wildunfall - So verhalten Sie sich als Autofahrer richtig

Wildunfall - So verhalten Sie sich als Autofahrer richtig Wildunfälle sind in Deutschland keine Seltenheit. Im weiter...

Erntejagden-Verkehrssicherungspflicht

von LJV M-V Geschäftsführerin Kati Ebel Die Emtezeit hat begonnen. Die Jagd bei der Ernte weiter...
  • 1